Kaderstellen gesucht?

Jobs von Arbeitgebern, die Frauen fördern.

Ihr Lohnrechner

Arbeitslosenquote  steigt

Im Dezember 2015 stieg die Arbeitslosenquote in der Schweiz auf 3.7% (Quelle: SECO). Dies ist der Höchststand im gesamten 2015. Die Quote zeigt den Anteil der Arbeitslosen an der Gesamtzahl der Arbeitstätigen. Grundlage für die Messung für diese nationale Statistik sind die auf den Arbeitsämtern angemeldeten arbeitslosen Personen.

Die Erwerbslosenquote (Statistik des Internationalen Arbeitsamts) zeigt, dass die Schweiz im 3. Quartal 2015 erstmals eine höhere Erwerbslosenquote als Deutschland aufweist (4,9%, Deutschland nur 4.5%). Diese Quote wird allerdings anders gemessen als die Arbeitslosenquote.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier