Kaderstellen gesucht?

Jobs von Arbeitgebern, die Frauen fördern.

Ihr Lohnrechner

Krankheit oder Unfall

Kündigung bei Krankheit

Kann ein Arbeitgeber einem Mitarbeitenden bei Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit kündigen, oder muss er abwarten, bis dieser wieder arbeitsfähig ist? Hat ein Arbeitgeber mit der Kündigung zuzuwarten, bis festgestellt werden kann, ob der Mitarbeitende erwerbsunfähig und damit invalid ist? Darf der.. Mehr

Was bedeutet Lohnnachgenuss?

Was Lohnnachgenuss bedeutet, dürfte den wenigsten Arbeitgebern und Arbeitnehmern geläufig sein. Dieser Begriff umschreibt die Folgen, die der Tod des Arbeitnehmers auf die Lohnzahlungspflicht des Arbeitgebers hat. Mit dem Tod des Arbeitnehmers erlischt - regelmässig im Unterschied zur Situation, wenn.. Mehr

Kranksein als rechtliches Problem

Will der Arbeitnehmende für die Zeit der krankheitsbedingten Arbeitsunfähigkeit seinen gesetzlichen Anspruch auf Lohnfortzahlung geltend machen, so ist er für das Vorliegen des Verhinderungsgrundes beweispflichtig (Art. 324a OR). Arbeitsunfähigkeit ist die durch eine Beeinträchtigung der körperlichen, psychischen oder geistigen Gesundheit.. Mehr